* Ihre Arbeit prägt Lebenswege.

Das SOS-Kinderdorf Thüringen bietet im Rahmen der Jugendhilfe differenzierte stationäre und ambulante Hilfen für Kinder, Jugendliche und Familien, eine Familienberatungsstelle und offene und generations­­­­übergreifende Angebote in einem Familienzentrum, sowie einem Frauen- und Kommunikationszentrum an.

Wir suchen für die „ambulanten Hilfen“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n

Diplom- Sozialpädagogin (m/w/d) 

oder vergleichbare Qualifikation

Vollzeit (38,5 Stunden pro Woche)

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • die Begleitung und Förderung von jungen Menschen auf ihrem Weg in die Selbstständigkeit
  • die Beratung und Unterstützung von Familien im Rahmen ihrer Erziehungsaufgaben und bei der Bewältigung von Problemen
  • die Zusammenarbeit mit Behörden, Schulen etc.
  • die Mitarbeit in Projekten
  • die Mitwirkung an der konzeptionellen Weiterentwicklung des Angebotes
  • die team- und angebotsübergreifende Zusammenarbeit innerhalb der Einrichtung

Wir wünschen uns

eine/-n engagierte/-n und teamfähige/-n Sozialpädagogen/-in mit Berufserfahrung und Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten, sowie guten PC- Kenntnissen. Die Kompetenz zur intensiven Beziehungsarbeit, gute Reflexionsfähigkeit des eigenen Verhaltens, gute Kommunikationsfähigkeiten sowie Einfühlungsvermögen runden Ihr Profil ab.

Wir bieten Ihnen

eine vielseitige und herausfordernde Aufgabe in einem kollegialen Arbeitsklima mit Raum für eigenständiges Arbeiten, eine Vergütung orientiert am TVöD SuE mit zusätzlichen Sozial­leistungen, eine arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge sowie Supervision und Unterstützung bei Fort­bildungen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung.

SOS-Kinderdorf Thüringen

z. Hd. Frau Katrin Berthold  | Lusaner Straße 8 | 07551 Gera | 
Katrin.Berthold@sos-kinderdorf.de

Gewinnen Sie einen Einblick in die Arbeit in unserer Einrichtung: https://www.sos-kinderdorf.de/kinderdorf-thueringen