In unseren SOS-Kinderdorffamilien finden Kinder und Jugendliche, die aus verschiedenen Gründen nicht in ihrem Elternhaus aufwachsen können, einen neuen Lebensmittelpunkt und ein neues Zuhause. Wir begleiten sie beim Erwachsenwerden, geben Orientierung und ebnen Wege. Helfen Sie uns dabei! 

SOS-Kinderdorffamilien gibt es in vielen Regionen Deutschlands – auch in Ihrer Nähe.  Übernehmen Sie den Aufbau einer SOS-Kinderdorffamilie und eröffnen Sie jungen Menschen Zukunftschancen. Wir suchen für alle SOS-Kinderdörfer, auch für das SOS-Kinderdorf Brandenburg

Erzieherinnen / Sozialpädagoginnen (m/w/d) als SOS-Kinderdorfmutter/-vater

  • ​​​​​​einer starken Persönlichkeit, einem stabilen Charakter, Kreativität und Lebensfreude.
  • Organisationstalent und Freude an reflektierter Arbeit im Team.

Unser Angebot:

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit, mit der Sie für die Menschen in Ihrem Umfeld einen wichtigen Mehrwert leisten und die Sie persönlich voranbringen wird.
  • Geregelter Urlaub und Zeit für ausreichend persönliche Freiräume.
  • Ein attraktives, den Anforderungen angemessenes Gehalt mit zusätzlichen Sozialleistungen, eine arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge und regelmäßige Fortbildungen.

Begleiten Sie mit uns gemeinsam Lebenswege! Senden Sie uns dafür bitte Ihre vollständige Bewerbung. 

SOS-Kinderdorf e.V.

z. Fr. Sabine Tulach| Renatastraße 77 | 80639 München | Telefon +49 89 12606-315
kdm@sos-kinderdorf.de

Sie möchten wissen, was es bedeutet als Kinderdorfmutter / -vater zu arbeiten? Wir zeigen es Ihnen auf: www.sos-mitarbeit.de/kdm