Erzieherin, Sozialpädagogin (m/w/d)

  • Soziale Berufe (Sonstige)
  • Vollzeit
scheme image

Der SOS-Kinderdorf e.V.

Das SOS-Kinderdorf Worpswede ist Teil des bundesweiten Trägervereins SOS-Kinderdorf e.V.. Mit über 300 Mitarbeitenden arbeiten wir als freier Träger zwischen Weser und Elbe in allen Bereichen der Kinder- und Jugendhilfe. Aufbauend auf unseren starken Wurzeln fördern und begleiten wir heute über 1000 Kinder, Jugendliche und ihre Familien in Beratung, Tagesbetreuung und Hilfen zur Erziehung. In unseren Angeboten geben wir dabei verlässliche Bindung, einen sicheren Ort und eine tragfähige Gemeinschaft. 

Für eine unserer SOS-Kinderdorffamilien suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine
Erzieherin (m/w/d) oder eine Sozialpädagogin (m/w/d)
in unbefristeter Anstellung, Vollzeit (38,5 Std./Wo.)

Ihr Aufgabenbereich:

In unseren Kinderdorffamilien leben vier bis sechs Kinder und Jugendliche mit ihrer Kinderdorfmutter in einem Familienhaus direkt im SOS-Kinderdorf oder in unseren Kleinfamilien in der Umgebung. Der Alltag gestaltet sich wie in anderen Familien auch: Unter einem Dach wird gemeinsam gespielt, geredet, gekocht, gegessen, gewaschen und sauber gemacht. Die Kinder erleben, dass jemand für sie da ist und mit liebevoller Zuneigung hinter ihnen steht.

Ihre Aufgaben umfassen:
  • Mitwirkung an der Betreuung und individuellen Förderung der Kinder im Rahmen des gemeinsam zu gestaltenden Alltags
  • Freizeitgestaltung und Hausaufgabenbetreuung
  • Dokumentation und Mitwirkung an der Erziehungs- und Hilfeplanung
  • hauswirtschaftliche Tätigkeiten
  • Elternarbeit und Zusammenarbeit mit den Schulen, Jugendamt etc.
  • Vertretungsdienste rund um die Uhr

Ihre Qualifikation und Kompetenzen:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium der Sozialen Arbeit, Ausbildung als Erzieherin (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • idealerweise Erfahrung in der pädagogischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Freude an der Beziehungsarbeit in kleinen Gruppen
  • Fähigkeit der Selbstreflexion des eigenen Verhaltens
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Offenheit gegenüber flexiblen Arbeitszeiten, auch hinsichtlich Nacht- und Wochenenddiensten

Unsere Leistungen als Arbeitgeber:

Ihre finanziellen Vorteile

  • sicherer Arbeitsplatz mit unbefristetem Arbeitsvertrag
  • ein attraktives, am TVöD SuE orientiertes Gehalt
  • leistungsorientierte Zulage zusätzlich monatlich 2% des Bruttogehaltes
  • Heimzulage sowie Zulagen für Dienste zu ungünstigen Zeiten
  • Jahressonderzahlung (Weihnachtsgeld) und vermögenswirksame Leistungen
  • eine 100 % arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge (VBLU) in Höhe von 6,9% des Bruttogehaltes inkl. Absicherung bei Erwerbsunfähigkeit
  • bis zu 500 € pro Jahr für Fahrtkosten im ÖPNV
  • günstiges Jobradleasing (inkl. E-Bikes)
  • ein umfangreiches Paket weiterer Leistungen wie Zuzahlungen bei naturheilkundlichen Behandlungen, Zahnersatz, Sehhilfen etc.

Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben

  • 31 Tage Urlaub
  • sparen Sie Zeitguthaben an und verwirklichen Sie berufliche Auszeiten (Sabbatical, Altersteilzeit)
  • Teamevents (z.B. Firmenfeiern, Ausflüge, Kultur, Sportangebote)

Ihre berufliche Weiterentwicklung

  • flexible Förderung von internen und externen Fort- und Weiterbildungen durch Freistellung und finanzielle Unterstützung (bis zu 10 Fortbildungstage und 1.500€ Seminarkosten pro Jahr)
  • regelmäßige Supervision
  • BEP-Berufseinstieg als Pädagoge/Pädagogin
  • profitieren Sie von unserer Expertise als bundesweit tätige Hilfsorganisation
  • vielfältiges SOS-Fortbildungsprogramm und Inhouse-Fortbildungen
     

Ihre Bewerbung:

Die Stelle ist unbefristet zu besetzen. Am einfachsten nutzen Sie für Ihre Bewerbung unser Online-Bewerbungsformular. Dorthin gelangen Sie mit Klick auf den Button Jetzt bewerben! Alle Unterlagen erreichen uns damit auf digitalem Weg und wir können schnell mit Ihnen Kontakt aufnehmen. Sollten Sie vorab Fragen haben, rufen Sie uns einfach an. Ihre Fragen beantworten wir gerne und freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Ansprechpartnerin:
Frau Birthe Reiche (Bereichsleitung Kinderdorffamilien)
Telefon: 04792 9332 680
E-Mail: bewerbung-kd-worpswede@sos-kinderdorf.de

SOS-Kinderdorf Worpswede | Weyerdeelen 4 | 27726 Worpswede