Erzieherin (m/w/d) / Betreuungskraft (m/w/d) als Teamkoordinatorin (m/w/d) für Freiwillige Ganztagsschule

  • Soziale Berufe (Sonstige)
  • Teilzeit
scheme imagescheme image

Der SOS-Kinderdorf e.V.

Der SOS-Kinderdorf e.V. ist eine renommierte Hilfsorganisation und ein freier, gemeinnütziger Träger der Kinder- und Jugendhilfe mit 38 Einrichtungen im gesamten Bundesgebiet und rund 4.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Das SOS-Kinderdorf Saar ist ein Verbund sozialer Hilfen und bietet für die Region differenzierte Hilfs- und Unterstützungsangebote für Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und ihre Familien. 
Neben aktuell fünf familialen Wohngruppen und einer Kinderdorffamilie gehören zu unserem differenzierten Angebot, eine Kinderkrippe, ambulante und offene Angebote in unseren beiden Familienzentren, Nachmittagsbetreuung an zwei Schulen, Gemeinwesenarbeit und generationsübergreifende Angebote im Mehrgenerationenhaus.

Für unser Team an der Freiwilligen Ganztagsschule (FGTS) am
Deutsch-Luxemburgischen Schengen-Lyzeum in Perl suchen wir in der Funktion als Teamkoordinatorin (m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine
Erzieherin (m/w/d) / Betreuungsfachkraft (m/w/d) oder eine Qualifikation mit einem vergleichbaren pädagogischen Abschluss
in Teilzeit (min. 20 bis max. 25 Std./Wo.)

Ihr Aufgabenbereich:

Die pädagogische Betreuungsarbeit an der Freiwilligen Ganztagsschule (FGTS) am Deutsch-Luxemburgisches Schengen-Lyzeum in Perl ist ein Angebot im Rahmen der freiwillig gebundenen Ganztagsschule. In enger Kooperation mit dem Schulkollegium bietet das SOS-Kinderdorf Saar den Schülerinnen und Schüler im Anschluss an den Schulunterricht eine Mittagsaufsicht und Freizeitangebote, um die Kinder in ihren Fähigkeiten zur Selbstorganisation und Alltagsstrukturierung zu unterstützen. Fester Bestandteil unserer Arbeit ist auch die Unterstützung beim Training von Lern- und Arbeitsmethoden.
Wenn Sie Interesse an Abwechslung und positiver Resonanz in Ihrem Beruf haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung und hoffen, Sie bald in unserem Team begrüßen zu dürfen.
  • Koordination der internen und externen Abläufe
  • Verantwortlichkeit für die administrativen Aufgaben
  • Planung und Umsetzung innovativer Projekte
  • Fachgerechte Elternarbeit
  • Konstruktive Kooperation mit dem Schulstandort
  • Umsetzung von Freizeitprojekten und Ferienaktivitäten

Ihre Qualifikation und Kompetenzen:

  • Abschluss als Erzieher*in oder Betreuungsfachkraft oder ein vergleichbarer pädagogischer Abschluss
  • möglichst Erfahrung im Bereich der schulischen Betreuung 
  • Teamfähigkeit und selbstständiges Arbeiten  
  • gute Auffassungsgabe und Organisationstalent
  • Sie können Beziehung und Struktur in eine gute Balance bringen 
  • Offenheit für Arbeitszeiten am Nachmittag bis 18 Uhr
  • Bereitschaft zur Verantwortungsübernahme 
  • Anwendungssichere EDV-Kenntnisse
  • wenn möglich, französische und/oder luxemburgische Sprachkenntnisse 

Unsere Leistungen als Arbeitgeber:

Ihre finanziellen Vorteile

  • ein attraktives, am TVöD SuE orientiertes Gehalt
  • Jahressonderzahlung und vermögenswirksame Leistungen
  • eine 100 % arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge inkl. Absicherung bei Erwerbsunfähigkeit
  • bis zu 500 € pro Jahr für Fahrtkosten im ÖPNV
  • günstiges Jobradleasing (inkl. E-Bikes)
  • als Mitglied des Paritätischen Gesamtverbandes hat der SOS-Kinderdorf e.V. und seine Mitarbeitenden Zugang zu Sonderkonditionen und Einkaufsvorteilen bei zahlreichen Anbietern
  • ein umfangreiches Paket weiterer Leistungen wie Zuzahlungen bei naturheilkundlichen Behandlungen, Zahnersatz, Sehhilfen etc.

Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben

  • 31 Tage Urlaub plus freie Tage am 24. und 31. Dezember
  • anlassbezogene Sonderurlaubsregelungen
  • sparen Sie Zeitguthaben an und verwirklichen Sie berufliche Auszeiten (Sabbatical)

Ihre berufliche Weiterentwicklung

  • flexible Förderung von Fort- und Weiterbildungen durch Freistellung und finanzielle Unterstützung
  • regelmäßige Supervision
  • BEP-Berufseinstieg als als Pädagog*in
  • profitieren Sie von unserer Expertise als bundesweit tätige Hilfsorganisation

Ihre Bewerbung:

Die Stelle ist zunächst befristet zu besetzen. Am einfachsten nutzen Sie für Ihre Bewerbung unser Online-Bewerbungsformular. Dorthin gelangen Sie mit Klick auf den Button Jetzt bewerben! Alle Unterlagen erreichen uns damit auf digitalem Weg und wir können schnell mit Ihnen Kontakt aufnehmen. Sollten Sie vorab Fragen haben, rufen Sie uns einfach an. Ihre Fragen beantworten wir gerne und freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Ansprechpartnerin:
Frau Susanna Binz (Bereichsleitung Gemeinwesen/Familienhilfen)
Telefon: 06861-939840
E-Mail: susanna.binz@sos-kinderdorf.de

SOS-Kinderdorf Saar | Leipziger Str. 25 | 66663 Merzig