* unterstützen Sie andere dabei, ihren Platz im Leben zu finden.

Das SOS-Kinderdorf Oberpfalz ist ein Verbund von ambulanten, teilstationären und stationären Jugendhilfen. Neben sieben SOS-Kinderdorffamilien gehören zu den differenzierten Betreuungsangeboten, vier Wohngruppen, eine heilpädagogische Tagesgruppe, ambulante flexible Hilfen und Jugendsozialarbeit an Schulen.

Wir suchen für die stationäre Betreuung in unserer Außenwohngruppe in Beyreuth möglichst ab 01.01.2021
eine/-n

Erzieherin (m/w/d) / Heilerziehungspflegerin (m/w/d)

in Teilzeit (30 Stunden pro Woche) in unbefristeter Anstellung; zur Elternzeitvertretung ist auch Vollzeit (38,5 Stunden pro Woche) bis voraussichtlich 31.12.2021 möglich.

Wir bieten Ihnen eine interessante und vielseitige Aufgabe mit Gestaltungsmöglichkeiten, ein kollegiales Arbeitsklima und ein Gehalt orientiert am TVöD SuE mit zusätzlichen Sozialleistungen sowie einer arbeitgeberfinanzierten Altersvorsorge. Sie werden in Ihrer Arbeit durch interne und externe Fortbildungsangebote, Supervision sowie fachliche Beratung unterstützt.
Berufseinsteiger in der stationären Kinder- und Jugendhilfe fördern wir mit einem begleitenden Einführungsprogramm in Form von pädagogischen Basisseminaren und Gruppensupervision.






Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung.

SOS-Kinderdorf Oberpfalz

z. Hd. Herrn Hassel  | SOS-Kinderdorf-Straße 8 | 95505 Immenreuth |
kd-oberpfalz@sos-kinderdorf.de
www.sos-mitarbeit.de

Gewinnen Sie einen Einblick in die Arbeit in unserer Einrichtung: www.sos-kinderdorf.de/kinderdorf-oberpfalz