Erzieherin (m/w/d) Jugend- und Heimerzieherin (m/w/d) für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge

  • Soziale Berufe (Sonstige)
  • Voll/Teilzeit
scheme image

Der SOS-Kinderdorf e.V.

Das SOS-Kinderdorf Württemberg ist ein Kinder- und Jugendhilfeverbund, der differenzierte Betreuungsformen anbietet. Unser Schwerpunkt liegt auf der stationären Betreuung und Erziehung in altersgemischt belegten Kinderdorffamilien und Wohngruppen. Zum weiteren Angebot gehören zwei öffentliche Kindergärten, eine Krippe, ein Waldkindergarten, ein Sozialraumprojekt, vielfältige schulische Hilfen, Ambulante Hilfen u.a. sozialräumliche Angebote.

Für unser SOS-Kinderdorf Württemberg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine
Erzieherin (m/w/d) oder Jugend- und Heimerzieherin (m/w/d) für eine neue Wohngruppe
in Vollzeit (38,5 Std./Wo.) oder Teilzeit (mind. 30 Std./Wo)

Ihr Aufgabenbereich:

Wir eröffnen in Rudersberg-Oberndorf eine neue Wohngruppe, wo wir acht unbegleiteten minderjährigen Geflüchteten einen sicheren Ort bieten möchten. Die Wohngruppe befindet sich in einem Ein- bis Zweifamilienhaus, mit einem großen Garten. Die Kinder und Jugendlichen werden in der Wohngruppe von einem fünfköpfigen Team betreut.

Ihr Aufgabenbereich umfasst: 
  • die Betreuung und Begleitung der minderjährigen Flüchtlinge bei der Alltagsgestaltung
  • Mitwirkung beim Erwerb sprachlicher und kultureller Kompetenzen
  • Durchführung von Freizeitangeboten
  • Hausaufgabenbetreuung
  • Mitarbeit bei der Gestaltung der Wohngruppe
  • Zusammenarbeit mit Vormündern

Ihre Qualifikation und Kompetenzen:

Wir wünschen uns eine/-n teamfähige/-n und engagierte/-n Mitarbeiter/-in mit Freude an herausfordernden und verantwortungsvollen Aufgaben in der Hilfe zur Erziehung von Jugendlichen aus anderen Kulturkreisen. Sie zeichnen sich durch hohes persönliches Engagement aus, sowie dem Interesse, sich für die förderlichen Perspektiven der Jugendlichen mit weiteren Behörden und Einrichtungen zu vernetzen. Die Bereitschaft zur Reflexion des eigenen Handelns ist für Sie selbstverständlich, ebenfalls die Übernahme von Nacht- und Wochenenddiensten.

Unsere Leistungen als Arbeitgeber:

Ihre finanziellen Vorteile

  • ein attraktives, am TVöD SuE orientiertes Gehalt
  • Jahressonderzahlung, vermögenswirksame Leistungen und Heimzulage
  • eine 100 % arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge inkl. Absicherung bei Erwerbsunfähigkeit
  • bis zu 500 € pro Jahr für Fahrtkosten im ÖPNV
  • günstiges Jobradleasing (inkl. E-Bikes)
  • ein umfangreiches Paket weiterer Leistungen wie Zuzahlungen bei naturheilkundlichen Behandlungen, Zahnersatz, Sehhilfen etc.

Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben

  • 31 Tage Urlaub 
  • sparen Sie Zeitguthaben an und verwirklichen Sie berufliche Auszeiten (Sabbatical)
  • Mitarbeiterfreundliche Zeitausgleiche der anfallenden Schichtdienste

Ihre berufliche Weiterentwicklung

  • flexible Förderung von Fort- und Weiterbildungen durch Freistellung und finanzielle Unterstützung 
  • regelmäßige Supervision
  • Möglichkeit zur Teilnahme am Programm BEP- Berufseinstieg als Pädagoge/ Pädagogin 
  • profitieren Sie von unserer Expertise als bundesweit tätige Hilfsorganisation

Ihre Bewerbung:

Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet zu besetzen, eine Entfristung wird angestrebt. Am einfachsten nutzen Sie für Ihre Bewerbung unser Online-Bewerbungsformular. Dorthin gelangen Sie mit Klick auf den Button Jetzt bewerben! Alle Unterlagen erreichen uns damit auf digitalem Weg und wir können schnell mit Ihnen Kontakt aufnehmen. Sollten Sie vorab Fragen haben, rufen Sie uns einfach an. Ihre Fragen beantworten wir gerne und freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihr Ansprechpartner:
Herr Roman Pallesche (Bereichsleitung)
Telefon: +49 (0) 71 81 / 93 93 2 - 30
E-Mail: Roman.Pallesche@SOS-Kinderdorf.de

SOS-Kinderdorf Württemberg | Herrmann-Gmeiner-Straße 1 | 73614 Schorndorf Oberberken