* Ihre Arbeit prägt Lebenswege.

Das SOS-Kinderdorf Prignitz bietet einen Lebensraum und Begegnungsort für Kinder, Jugendliche und Eltern. Unsere Hilfen aus einer Hand umfassen Kindertagesstätten, Frühe Hilfen, Erziehungsberatungsstellen, Jugend- und Schulsozialarbeit, ein Mehrgenerationenhaus, ein Kinder- und JugendKULTURzentrum und stationäre Angebote im städtischen Kinderdorf.  

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Kita „Schlaufüchse“  in Wittenberge eine/-n

Erzieherin (m/w/d) 

oder vergleichbare Qualifikationen 

Teilzeit (30 Stunden pro Woche)
  • eine motivierte Kollegin/Kollegen, die/der Lust hat, unsere Einrichtung im Team aktiv mitzugestalten und nach klaren konzeptionellen Vorgaben zu arbeiten, 
  • einen offenen, zugewandten und klaren Umgang mit Kindern und Eltern pflegt.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit und Ausstattung für mobiles Arbeiten, ein Gehalt orientiert am TVöD SuE mit zusätzlichen Sozialleistungen, eine betriebliche arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, interne und externe Fortbildung  sowie die Vernetzung und Ressourcen eines weltweit anerkannten sozialen Trägers.
Die Stelle ist befristet bis zum 01.06.2022 zu besetzen, mit der Möglichkeit einer Weiterbeschäftigung. 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Anschreiben, Lebenslauf, Kopien der Zeugnisse, Arbeitszeugnisse und Fortbildungsnachweise bis zum 15.05.2021 per Post oder Email an: 

SOS-Kinderdorf Prignitz 

z. Hd. Nicole Speck (Bereichsleitung) | Nedwigstr. 1 | 19322 Wittenberge
nicole.speck@sos-kinderdorf.de

Gewinnen Sie einen Einblick in die Arbeit in unserer Einrichtung: www.sos-kinderdorf.de/kinderdorf-prignitz