* Ihre Arbeit prägt Lebenswege.

Der SOS-Kinderdorf e.V. ist eine renommierte Hilfsorganisation mit bundesweit 39 Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe. Im SOS-Kinderdorf Oberpfalz bietet wir für die Region vielfältige Betreuungsangebote im ambulanten, teilstationären und stationären Bereich. Pädagogische Fachkräfte finden bei uns ein anregendes und attraktiv gestaltetes Arbeitsumfeld und eine breite Palette verschiedener Einsatzbereiche. Wenn Ihnen Anerkennung, Wirksamkeit und positive Resonanz im Beruf wichtig sind, dann könnte diese Stellenausschreibung interessant für Sie sein.

Für unsere Wohngruppen und unsere Kinderdorffamilien in Immenreuth suchen wir in unbefristeter Anstellung Verstärkung und freuen uns auf Ihre Bewerbung als

Erzieherin (m/w/d) oder Heilerziehungspflegerin (m/w/d)

in Vollzeit (38,5 Std./Woche) oder Teilzeit

In unseren Wohngruppen und Kinderdorffamilien leben Kinder und Jugendliche im Alter von 0 - 18 Jahren. Aus unterschiedlichen Gründen können diese jungen Menschen mittel- oder langfristig nicht mehr in ihren Herkunftsfamilien leben. Unsere Betreuer*innenteams gestalten eine liebevolle, familienähnliche Umgebung und begleiten die jungen Menschen durch pädagogisch individuelle und ressourcenorientierte Förderung beim Heranwachsen und Erwachsenwerden. Damit uns das gut gelingt, arbeiten wir in einem interdisziplinären Team, unterstützen uns gegenseitig und können bei Bedarf auch auf die therapeutische oder diagnostische Expertise unserer Fachdienste zurückgreifen. Zu guter Letzt sorgt die schöne, idyllische Lage unseres Kinderdorfes mit großzügigem Außengelände, Spiel- und Sportplätzen, Jugendtreff, Werk- und Bastelräumen für eine sehr angenehme und gesunde Arbeitsatmosphäre. 

Unsere Leistungen als Arbeitgeber:

Ihre finanziellen Vorteile

  • ein attraktives, am TVÖD orientiertes Gehalt plus Heimzulage und Zulagen für Dienste zu ungünstigen Zeiten
  • eine 100 % arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge inkl. Absicherung bei Erwerbsunfähigkeit
  • Jahressonderzahlung und Vermögenswirksame Leistungen
  • Zuzahlungen bei naturheilkundlichen Behandlungen, Zahnersatz, Sehhilfen etc.
  • günstiges Jobradleasing (inkl. E-Bikes)
  • Beteiligung an möglichen Umzugskosten

Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben

  • 31 Tage Urlaub
  • mitarbeiterfreundliche Zeitausgleiche der anfallenden Schichtdienste
  • Individuelll planbare berufliche Auszeiten ("Sabbatical")
  • anlassbezogene Sonderurlaubsregelungen

Ihre berufliche Entwicklung

  • in einer strukturierten, begleiteten Einarbeitungsphase lernen Sie Ihr neues Arbeitsumfeld kennen und wachsen sukzessive in Ihre Rolle und Ihre Aufgaben bei SOS-Kinderdorf hinein
  • Berufsanfänger/innen bieten wir ein Berufseinstiegsprogramm - einrichtungsintern und einrichtungsübergreifend innerhalb des SOS-Kinderdorf e.V.
  • flexible Förderung von Fort- und Weiterbildungen durch Freistellung und finanzielle Unterstützung (inkl. Möglichkeit zur Einzelsupervision)
  • regelmäßige bedarfsbezogene Inhouse-Seminare
  • regelmäßige und bedarfsorientierte Teamsupervision



Ihre Bewerbung:

Wenn Sie Ihr Know-How als Erzieher*in oder Heilerziehungspfleger*in, Ihre persönlichen Stärken, Ideen und Interessen in die Arbeit für das SOS-Kinderdorf Oberpfalz einbringen möchten, dann klicken Sie einfach unter der Stellenanzeige auf den Button Jetzt bewerben! So erreichen uns Ihre Unterlagen auf digitalem Weg und wir können schnell Kontakt mit Ihnen aufnehmen. Bei Fragen können Sie uns selbstverständlich vorab anrufen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


SOS-Kinderdorf Oberpfalz

z. Hd. Herrn Holger Hassel | SOS-Kinderdorf-Straße 8 | 95505 Immenreuth | Telefon +49 (9642) 92240
kd-oberpfalz@sos-kinderdorf.de

Gewinnen Sie einen Einblick in die Arbeit in unserer Einrichtung:
www.sos-kinderdorf.de/kinderdorf-oberpfalz