Erzieherin (m/w/d) oder Jugend- und Heimerzieherin (m/w/d) für eine Wohngruppe

  • Soziale Berufe (Sonstige)
  • Vollzeit
scheme image

Der SOS-Kinderdorf e.V.

Das SOS-Kinderdorf Württemberg ist ein Kinder- und Jugendhilfeverbund, der differenzierte Betreuungsformen anbietet. Unser Schwerpunkt liegt auf der stationären Betreuung und Erziehung in altersgemischt belegten Kinderdorffamilien und Wohngruppen. Zum weiteren Angebot gehören zwei öffentliche Kindergärten, eine Krippe, ein Waldkindergarten, ein Sozialraumprojekt, vielfältige schulische Hilfen, Ambulante Hilfen u.a. sozialräumliche Angebote.

Für unser SOS-Kinderdorf Württemberg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine
Erzieherin (m/w/d) oder Jugend- und Heimerzieherin (m/w/d) für eine Wohngruppe
in Vollzeit (38,5 Std./Wo.) 

Ihr Aufgabenbereich:

Die Wohngruppe befindet sich im SOS-Kinderdorf Württemberg in Schorndorf-Oberberken und bietet Platz für acht Kinder und Jugendliche. Betreut werden die Kinder und Jugendlichen von insgesamt fünf pädagogischen Fachkräften im Schichtdienst.
 
Ihr Aufgabenbereich umfasst:
  • die Betreuung der acht Kinder und Jugendlichen und die Gestaltung des gemeinsam gelebten Alltags
  • die gezielte Förderung im Rahmen der Erziehungs- und Hilfeplanung
  • die Zusammenarbeit mit Eltern, Schulen, Therapeuten und anderen Institutionen
  • Organisatorische und wirtschaftliche Aufgaben
  • die Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der pädagogischen Arbeit

Ihre Qualifikation und Kompetenzen:

Wir wünschen uns eine engagierte teamfähige Mitarbeiterin (m/w/d), 
•    mit einer abgeschlossenen Ausbildung zur Erzieherin (m/w/d) oder ähnlicher Qualifikation
•    die sich auf eine konstruktive Erziehungs- und Beziehungsarbeit einlässt 
•    die sensibel und kreativ im Umgang mit herausfordernden Kindern und Jugendlichen und deren Herkunftssystemen agiert
•    die bereit ist, ihr eigenes Handeln gut zu reflektieren
•    die offen für flexible Arbeitszeiten ist

Unsere Leistungen als Arbeitgeber:

Ihre finanziellen Vorteile

  • ein attraktives, am TVöD SuE orientiertes Gehalt
  • Jahressonderzahlung und vermögenswirksame Leistungen
  • Heimzulage sowie Zulagen für Dienste zu ungünstigen Zeiten
  • eine 100 % arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge inkl. Absicherung bei Erwerbsunfähigkeit
  • bis zu 500 € pro Jahr für Fahrtkosten im ÖPNV
  • günstiges Jobradleasing (inkl. E-Bikes)
  • ein umfangreiches Paket weiterer Leistungen wie Zuzahlungen bei naturheilkundlichen Behandlungen, Zahnersatz, Sehhilfen etc.

Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben

  • 31 Tage Urlaub 
  • sparen Sie Zeitguthaben an und verwirklichen Sie berufliche Auszeiten (Sabbatical)
  • Mitarbeiterfreundliche Zeitausgleiche der anfallenden Schichtdienste

Ihre berufliche Weiterentwicklung

  • flexible Förderung von Fort- und Weiterbildungen durch Freistellung und finanzielle Unterstützung 
  • regelmäßige Supervision
  • Möglichkeit zur Teilnahme am Programm BEP- Berufseinstieg als Pädagoge/ Pädagogin 
  • profitieren Sie von unserer Expertise als bundesweit tätige Hilfsorganisation

Ihre Bewerbung:

Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet zu besetzen, eine Entfristung wird angestrebt. Am einfachsten nutzen Sie für Ihre Bewerbung unser Online-Bewerbungsformular. Dorthin gelangen Sie mit Klick auf den Button Jetzt bewerben! Alle Unterlagen erreichen uns damit auf digitalem Weg und wir können schnell mit Ihnen Kontakt aufnehmen. Sollten Sie vorab Fragen haben, rufen Sie uns einfach an. Ihre Fragen beantworten wir gerne und freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihr Ansprechpartner:
Herr Roman Pallesche (Bereichsleitung)
Telefon: +49 (0) 71 81 / 93 93 2 - 30
E-Mail: Roman.Pallesche@SOS-Kinderdorf.de

SOS-Kinderdorf Württemberg | Herrmann-Gmeiner-Straße 1 | 73614 Schorndorf Oberberken