Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

  • Soziale Berufe (Sonstige)
  • Vollzeit
scheme image

Der SOS-Kinderdorf e.V.

Der SOS-Kinderdorf e.V. ist eine renommierte Hilfsorganisation und ein freier, gemeinnütziger Träger der Kinder- und Jugendhilfe mit 38 Einrichtungen im gesamten Bundesgebiet und rund 4.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Das SOS-Kinderdorf Worpswede setzt seit 2017 am Standort Bremen-Nord Offene Angebote in der Kinder- und Jugendarbeit und der Frühen Hilfen um. Mit Mädchengruppen, dem Pädagogischen Mittagstisch und Eltern-Kind-Bildungsangeboten bieten wir ein vielfältiges Handlungsfeld. 

Das SOS-Kinderdorf Worpswede sucht zur Umsetzung von pädagogischen Angeboten am Standort Bremen-Nord ab sofort eine
Pädagogische Fachkraft (m/w/d)
in unbefristeter Anstellung, Vollzeit (38,5 Std./Wo.)

Ihr Aufgabenbereich:

Sie setzen niedrigschwellige Gruppenangebote an unterschiedlichen Standorten in Bremen-Nord um.

Zu den konkreten Aufgaben gehören:
  • Planung und Durchführung von pädagogischen Gruppen- oder Einzelangeboten sowie außerschulischen Bildungsprojekten für Kinder und Jugendliche
  • Planung und Durchführung von familienunterstützenden Angeboten für Eltern und deren Kinder
  • Vernetzung mit Akteur/-innen in den Stadtteilen
  • Weiterentwicklung der Angebote

Ihre Qualifikation und Kompetenzen:

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung im pädagogischen Bereich
  • Transkulturelle Kompetenzen sowie hohe soziale und kommunikative Kompetenzen
  • Partizipative Grundhaltung
  • Flexibilität hinsichtlich des  Arbeitsortes (Tätigkeit an zwei Standorten)
  • Freude an der Arbeit im Team und der offenen Arbeit

Unsere Leistungen als Arbeitgeber:

Ihre finanziellen Vorteile

  • ein attraktives, am TVöD SuE orientiertes Gehalt
  • Jahressonderzahlung und vermögenswirksame Leistungen
  • eine 100 % arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge inkl. Absicherung bei Erwerbsunfähigkeit
  • bis zu 500 € pro Jahr für Fahrtkosten im ÖPNV
  • günstiges Jobradleasing (inkl. E-Bikes)
  • ein umfangreiches Paket weiterer Leistungen wie Zuzahlungen bei naturheilkundlichen Behandlungen, Zahnersatz, Sehhilfen etc.

Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben

  • 31 Tage Urlaub
  • sparen Sie Zeitguthaben an und verwirklichen Sie berufliche Auszeiten (Sabbatical)

Ihre berufliche Weiterentwicklung

  • flexible Förderung von Fort- und Weiterbildungen durch Freistellung und finanzielle Unterstützung 
  • regelmäßige Supervision
  • profitieren Sie von unserer Expertise als bundesweit tätige Hilfsorganisation
  • Die Möglichkeit zur Beteiligung an einrichtungsübergreifenden Projekten und regelmäßig stattfindende Team- und Fachtage.

Ihre Bewerbung:

Am einfachsten nutzen Sie für Ihre Bewerbung unser Online-Bewerbungsformular. Dorthin gelangen Sie mit Klick auf den Button Jetzt bewerben! Alle Unterlagen erreichen uns damit auf digitalem Weg und wir können schnell mit Ihnen Kontakt aufnehmen. Sollten Sie vorab Fragen haben, rufen Sie uns einfach an. Ihre Fragen beantworten wir gerne und freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Ansprechpartnerin:
Frau Maren Lilje
Telefon: 04792/9332-690
E-Mail: bewerbung-kd-worpswede@sos-kinderdorf.de

SOS-Kinderdorf Worpswede | Weyerdeelen 4 | 27726 Worpswede