Praxisplatz Duales Studium Soziale Arbeit B.A. in der Jugendwohngemeinschaft

  • Soziale Berufe (Sonstige)
  • Vollzeit
scheme image

Der SOS-Kinderdorf e.V.

Der SOS-Kinderdorf e.V. ist eine¬†renommierte Hilfsorganisation und ein freier, gemeinn√ľtziger Tr√§ger der Kinder- und Jugendhilfe mit 38 Einrichtungen im gesamten Bundesgebiet und rund 4.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.¬†

Das SOS-Kinderdorf Bremen ist eine Einrichtung mit differenzierten Angeboten in den Bereichen Hilfen zur Erziehung, schulbezogener Projekte sowie offener Gemeinwesenarbeit.

Im SOS-Kinderdorf Bremen bieten wir ab dem Wintersemester 2024/2025 einen 
Praxisplatz Duales Studium Soziale Arbeit B.A. in der Jugendwohngemeinschaft
in Vollzeit (38,5 Std./Wo.)

Ihr Aufgabenbereich:

In der Jugendwohngemeinschaft Neustadt finden neun junge Menschen, die aus ihren Heimatl√§ndern fliehen mussten, ein neues Zuhause. Weibliche und m√§nnliche Jugendliche aus verschiedenen Nationen leben hier gemeinsam unter einem Dach. Betreut werden die Bewohner*innen von p√§dagogischen Fachkr√§ften, die mit ihrer Arbeit an den individuellen Ressourcen jedes Einzelnen ankn√ľpfen. Ein besonderer Schwerpunkt liegt in der gemeinsamen Entwicklung einer beruflichen Perspektive und der sozialen Integration in den Stadtteil. Sie erhalten im SOS-Kinderdorf Bremen die M√∂glichkeit, sowohl Ihr theoretisch erworbenes Wissen in der Praxis anzuwenden als auch neues Wissen in der Praxis zu sammeln.¬†Ihr Arbeitsort ist w√§hrend der gesamten Studienzeit die Jugendwohngemeinschaft Neustadt.¬†
  • die Mitwirkung im p√§dagogischen Alltag.
  • die Betreuung, partizipatorische Unterst√ľtzung und F√∂rderung der jungen Menschen.
  • Alltagsbegleitung in der Wohngemeinschaft, z.B. Hausaufgabenbetreuung, Begleitung bei √Ąmterg√§ngen
  • die Planung und Durchf√ľhrung von Angeboten und Projekten.
  • die Teilnahme an Teamsitzungen.

Ihre Qualifikation und Kompetenzen:

  • Allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife oder fachgebundene Hochschulreife
  • (erste) Erfahrungen im sozialen Arbeitsfeld w√ľnschenswert
  • Neugier und Freude an der Arbeit mit den jungen Menschen
  • Reflexionsf√§higkeit
  • Kommunikations- und Teamf√§higkeit¬†
  • Engagement und eigenverantwortliches Arbeiten
  • eigene Migrationserfahrungen oder spezielle interkulturelle Kompetenzen w√ľnschenswert

Unsere Leistungen als Arbeitgeber:

  • eine fundierte und interessante Ausbildung in einem freundlichen Team mit erfahrenen Ausbilderinnen und Ausbildern
  • als Praxisbetrieb ein verbindliches Anleitungskonzept
  • ein umfangreiches Fortbildungsprogramm im forum49
  • im Anschluss an das Studium eine Jobperspektive, wenn es f√ľr alle Beteiligten passt

Ihre Bewerbung:

Am einfachsten nutzen Sie f√ľr Ihre Bewerbung unser Online-Bewerbungsformular. Dorthin gelangen Sie mit Klick auf den Button Jetzt bewerben! Alle Unterlagen erreichen uns damit auf digitalem Weg und wir k√∂nnen schnell mit Ihnen Kontakt aufnehmen. Sollten Sie vorab Fragen haben, rufen Sie uns einfach an. Ihre Fragen beantworten wir gerne und freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Ansprechpartnerin:
Frau Silke Stegert (Bereichsleitung)
Telefon: 042159712282
E-Mail: silke.stegert@sos-kinderdorf.de 

SOS-Kinderdorf Bremen | Große Johannisstraße 167/169 | 28199 Bremen |