Sozialpädagogin (m/w/d), Erzieherin (m/w/d) als stellvertretende KiTa-Leitung (m/w/d) in unserer Kita Wunderwelt

  • Soziale Berufe (Sonstige)
  • Voll/Teilzeit
scheme imagescheme image

Der SOS-Kinderdorf e.V.

Das SOS-Kinderdorf Worpswede ist Teil des bundesweiten Trägervereins SOS-Kinderdorf e.V.
Mit über 300 Mitarbeitenden arbeiten wir als freier Träger zwischen Weser und Elbe in allen Bereichen der Kinder- und Jugendhilfe. Aufbauend auf unseren starken Wurzeln, fördern und begleiten wir heute über 1000 Kinder, Jugendliche und ihre Familien in Beratung, Tagesbetreuung und Hilfen zur Erziehung. In unseren Angeboten geben wir dabei verlässliche Bindung, einen sicheren Ort und eine tragfähige Gemeinschaft. 

Für unsere  Kita Wunderwelt im SOS-Kinderdorf Worpswede suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine
Sozialpädagogin (m/w/d), Erzieherin (m/w/d) als stellvertretende KiTa-Leitung (m/w/d)
in unbefristeter Anstellung, Voll- oder Teilzeit (max. 38,5 Std./Wo.)


 

Dein Aufgabenbereich:

Unsere Kita Wunderwelt im SOS Kinderdorf Worpswede hat 2018 ihre Türen geöffnet und bietet seither auf zwei liebevoll eingerichteten Etagen einen Platz zum Spielen, Toben und Forschen für insgesamt 70 kleine Entdecker*innen. 50 Plätze davon im Elementarbereich und 20 im Krippenbereich. Wenn das moderne Gebäude und die nach dem offenen Konzept gut ausgestatteten Themen- und Fachräume zum Entdecken und Kreativ-sein mal nicht ausreichen, geht es in den Wald direkt nebenan. Gerne besucht wird hier der Waldspielplatz, welcher zu fantasievollen Abenteuerspielen einlädt. Ein weiteres Highlight ist das eigene und ganz besondere Kinderrestaurant, wo die Kinder sich gerne nach ihren Entwicklungsreisen stärken.
  • Als stellvertretende Leitung bist Du gemeinsam mit der KiTa-Leitung für das Management und die Organisation des KiTa-Alltags zuständig. Du unterstützt die KiTa-Leitung unter anderem bei der Dienst- und Jahresplanung, der Weiterentwicklung des pädagogischen Konzeptes, der Teamentwicklung sowie der Personalführung und -entwicklung. 
  • Du wirst Teil unserer KiTa-Leitungsrunde, in welcher der kollegiale Austausch auf Leitungsebene sowie die Erarbeitung fachlicher Standards im Zentrum stehen.
  • In Abwesenheit vertrittst Du Deine KiTa-Leitung engagiert in der Zusammenarbeit mit der Bereichsleitung sowie internen und externen Kooperationspartner*innen. 
  • Du bist zugewandte*r und wertschätzende*r Ansprechpartner*in für die Kinder, Familien und Kolleg*innen und in allen Aspekten des Alltags präsent. 
  • Du gestaltest den päd. Alltag mit Blick auf die Kinder und ihre individuellen Bedürfnisse und Ressourcen und bist fester Bestandteil des Gruppendienstes. 
  • Aufbauend auf eine entwicklungsangemessene Beteiligung aller Kinder, begleitest Du sie feinfühlig und wertschätzend.
  • Im Team reflektierst Du die pädagogische Arbeit und entwickelst diese mit dem Schwerpunkt auf das offene und partizipative Konzept weiter. Hierfür bringst Du eigene Ideen mit ein und bist motiviert, gemeinsam mit deinen Kolleg*innen Projekte und Kooperationen anzustoßen und zu leben.
  • Du widmest dich der Umsetzung von Kinder- und Betreutenschutz.

Deine Qualifikation und Kompetenzen:

  • Du bist Erzieher*in, Sozialpädagoge*in, Kindheitspädagoge*in oder verfügst über eine andere vergleichbare Qualifikation. 
  • Du hast Freude an der Arbeit im KiTa-Alltag und möchtest dich gleichzeitig mit zusätzlichen Aufgaben auf Leitungsebene weiterentwickeln und Verantwortung übernehmen.  
  • Teamgeist ist dir wichtig. Du kannst Menschen begeistern, sie an Entscheidungsprozessen beteiligen und eine offene Feedbackkultur in wertschätzender Atmosphäre gestalten.
  • Du handelst aus Überzeugung zum Wohle des Kindes und bist motiviert, für Kinder das passende Entwicklungsumfeld zu schaffen. Du bist engagiert, gemeinsam mit deinem Team das KiTa-Konzept in diesem Sinne weiterzuentwickeln. 
  • Den Eltern bzw. Erziehungsberechtigten begegnest du aufgeschlossen und zugewandt. Deine Kommunikation mit ihnen ist stets klar, transparent und ehrlich. 
  • Dein Umgang mit Nähe und Distanz zu den Betreuten ist professionell.

Unsere Leistungen als Arbeitgeber:

Deine finanziellen Vorteile

  • ein sicherer Arbeitsplatz mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag
  • ein attraktives, am TVöD SuE orientiertes Gehalt
  • Jahressonderzahlung und vermögenswirksame Leistungen
  • eine 100 % arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge in Höhe von 6,9 % des monatlichen Bruttogehaltes inkl. Absicherung bei Erwerbsunfähigkeit
  • bis zu 500 € pro Jahr für Fahrtkosten im ÖPNV
  • günstiges Jobradleasing (inkl. E-Bikes)
  • ein umfangreiches Paket weiterer Leistungen wie Zuzahlungen bei naturheilkundlichen Behandlungen, Zahnersatz, Sehhilfen etc.
  • freiwillige Sozialleistungen wie Zuschüsse bei Hochzeiten, Geburt oder Adoption eines Kindes
  • SOS-Vorteilsportal von Corporate Benefits mit einer Vielzahl kostengünstiger Angebote bekannter Marken aus allen relevanten Lebensbereichen – zum Beispiel Technik, Reisen, Mode, Wohnen und vieles mehr
  • als Mitglied des Paritätischen Gesamtverbandes haben der SOS-Kinderdorf e.V. und seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Zugang zu Sonderkonditionen von zahlreichen Anbietern
Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben
  • 31 Tage Urlaub plus freie Tage am 24. und 31. Dezember
  • anlassbezogene Sonderurlaubsregelungen
  • Teamevents (z.B. Feiern, Ausflüge, Kultur)
  • spare auf Deinem persönlichen Zeitwertkonto Guthaben an, und verwirkliche berufliche Auszeiten (Sabbatical)
Berufliche und persönliche Weiterentwicklung inkl. Gesundheitsfürsorge
  • flexible Förderung von Fort- und Weiterbildungen durch Freistellung und finanzielle Unterstützung
  • sehr umfangreicher Veranstaltungskatalog mit zahlreichen Seminaren zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • regelmäßige Supervision
  • Kurse und Praxisangebote zu Themen der Gesundheit und Achtsamkeit
  • mehrtägige Neueingestellten-Tagung mit Möglichkeiten des Austausches und der Vernetzung
  • profitiere von unserer Expertise und der hohen Fachlichkeit als bundesweit tätiger Träger in der Kinder- und Jugendhilfe

Deine Bewerbung:

Am einfachsten nutzt Du für deine Bewerbung unser Online-Bewerbungsformular. Dorthin gelangst Du mit Klick auf den Button Jetzt bewerben! Alle Unterlagen erreichen uns damit auf digitalem Weg und wir können schnell mit Dir Kontakt aufnehmen. Solltest Du vorab Fragen haben, ruf uns einfach an. Deine Fragen beantworten wir gerne und freuen uns auf Deine Bewerbung!

Dein*e Ansprechpartner*in:
Frau Kristin Ahlers (Bereichsleitung KiTa)
Telefon: 04792 9332 56
E-Mail: bewerbung-kd-worpswede@sos-kinderdorf.de

Herr Clemens Böschen (Kita-Leitung der Kita Wunderwelt)
Telefon: 04792 9332 645
E-Mail: bewerbung-kd-worpswede@sos-kinderdorf.de

SOS-Kinderdorf Worpswede | Bördestraße 17 | 27711 Osterholz-Scharmbeck