* Ihre Arbeit prägt Lebenswege.

Das SOS- Kinderdorf Schwerin bietet Kindern und Jugendlichen, sowie deren Familie, in schwierigen Lebenslagen unterschiedlichste Unterstützungsangebote. In der Landeshauptstadt Schwerin sind wir  in den Ambulanten Hilfen zur Erziehung und in verschiedenen stationären Wohnformen für die Kinder und Jugendlichen und ihre Familien unterstützend und begleitend aktiv.
Das SOS-Kinderdorf Schwerin gehört zum Angebotsverbund der SOS-Dorfgemeinschaft Grimmen-Hohenwieden. Das Hilfespektrum der SOS-Dorfgemeinschaft gliedert sich in differenzierte stationäre, ambulante und offene Angebote im Bereich der Hilfen zur Erziehung und der Eingliederungshilfe für Erwachsene mit geistiger Beeinträchtigung.

Wir suchen am Standort SOS-Kinderdorf Schwerin für die Ambulanten Hilfen zur Erziehung ab 1. März 2021 oder später eine/-n

Sozialpädagogin (m/w/d) / (Heil-) Erzieherin (m/w/d)

oder vergleichbare sozialpädagogische Qualifikation (Hoch- bzw. FH-Studium)

Teil- / Vollzeit 
 

Wir bieten Ihnen

Ihnen eine interessante, fachlich vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe in einem reflektierten Team, Raum eigene Ideen einzubringen und eigenverantwortlich methodisch zu arbeiten. Regelmäßige Fallbesprechungen, kollegiale Beratung, ein Gehalt orientiert am TVöD SuE mit zusätzlichen Sozialleistungen und eine arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge runden unser Angebot ab. 

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung, gerne per E-Mail.
 

SOS-Dorfgemeinschaft Grimmen-Hohenwieden

z. Hd.  Herrn Luka (Bereichsleitung Hilfen zur Erziehung) | Hohenwieden 17 | 18507 Grimmen
| Telefon 038326 6544-0
dg-grimmen@sos-kinderdorf.de

Gewinnen Sie einen Einblick in die Arbeit in unserer Einrichtung: www.sos-kinderdorf.de/dorfgemeinschaft-hohenwieden