* Ihre Arbeit prägt Lebenswege.

Das SOS-Kinderdorf Vorpommern bietet im Rahmen der Eingliederungshilfe differenzierte Arbeits- und Wohnangebote für Menschen mit geistiger Beeinträchtigung. Im Rahmen der Kinder- und Jugendhilfe betreiben wir eine Integrationskindertagesstätte mit Hort, externer Natur- und Waldkindergartengruppe. Weiterhin bietet unser Familienzentrum verschiedene niedrigschwellige Angebote für besondere Zielgruppen im Stadtteil. Die Hilfen zur Erziehung sind ein weiterer wichtiger Bestandteil unserer Angebote an den Standorten Grimmen, Barth und Schwerin.

Die Kleinstadt Barth ist mit seiner unmittelbaren Nähe zu den Küsten- und Tourismusregionen Fischland, Darß, Zingst, das Tor zur Ostsee, mit einem sehr hohen Urlaubs- und Freizeitwert.

Für das SOS-Kinderdorf Vorpommern suchen wir am Standort Barth für die Ambulanten Hilfen zur Erziehung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n

Sozialpädagogin (m/w/d) /
(Heil-) Erzieherin (m/w/d) 

oder vergleichbare sozialpädagogische Qualifikation (Hoch- bzw. FH-Studium)

 in unbefristeter Anstellung, Teilzeit bis Vollzeit (mind. 30 Stunden, max. 38,5 pro Woche)

Unsere Leistungen als Arbeitgeber

 

Ihre finanziellen Vorteile

  • einen sicheren Arbeitsplatz mit unbefristetem Arbeitsvertrag  und ein Gehalt orientiert am TVöD SuE inkl. Jahressonderzahlung und Vermögenswirksame Leistungen
  • eine 100 % arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge inkl. Absicherung bei Erwerbsunfähigkeit
  • ein umfangreiches Paket weiterer Leistungen wie Zuzahlungen bei naturheilkundlichen Behandlungen, Zahnersatz, Sehhilfen etc.
  • bis zu 500 € pro Jahr für Fahrtkosten im ÖPNV - damit entlasten Sie nicht nur Ihren Geldbeutel, sondern auch die Umwelt
  • günstiges Jobradleasing (inkl. E-Bikes)

Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben

  • 31 Tage Urlaub plus freie Tage am 24. und 31.12.
  • anlassbezogene Sonderurlaubsregelungen 

Wir fördern Ihre berufliche Weiterentwicklung

  • flexible Förderung von Fort- und Weiterbildungen durch Freistellung und finanzielle Unterstützung
  • Fallbesprechungen und kollegiale Beratung
  • profitieren Sie von unserer Expertise als bundesweit tätige Hilfsorganisation 

Ihre Bewerbung 

Am einfachsten nutzen Sie für Ihre Bewerbung unser Online-Bewerbungsformular. Dorthin gelangen Sie mit Klick auf den Button Jetzt bewerben. Alle Unterlagen erreichen uns damit auf digitalem Weg und wir können schnell mit Ihnen Kontakt aufnehmen. Sollten Sie vorab Fragen rund um die ausgeschriebene Stelle oder das SOS-Kinderdorf Vorpommern haben, rufen Sie uns einfach an (Telefon 038326 6544-0), Ihre Fragen beantworten wir gerne. Wir freuen uns auf Sie!

SOS-Kinderdorf Vorpommern

z. Hd. Herrn Fromm | Hohenwieden 17 | 18507 Grimmen | Telefon 038326 6544-0 
dg-grimmen@sos-kinderdorf.de

Gewinnen Sie einen Einblick in die Arbeit in unserer Einrichtung: www.sos-kinderdorf.de/kinderdorf-vorpommern