* Ihre Arbeit prägt Lebenswege.

SOS-Kinderdorf Saarbrücken ist ein Kinder- und Jugendhilfeverbund mit stationären und ambulanten Hilfen zur Erziehung, vielfältigen Maßnahmen der Jugendberufshilfe und einer Kinderschutz-Beratungsstelle. Ergänzt werden diese durch die offene Arbeit im Mütterzentrum, in einer Anlaufstelle für obdachlose Jugendliche, zwei Projekte der Schulnachmittagsbetreuung sowie das Projekt „Frühen Hilfen“.

Wir suchen für die Arbeit in unserem Jugendprojekt INTEQRA in Völklingen, einem Projekt der Jugendberufshilfe, das niederschwellige Stabilisierungsangebote und Berufsperspektiven für junge Menschen in schwierigen Lebenslagen anbietet zum nächstmöglichen Zeitpunkt  eine/-n

Sozialpädagogin (m/w/d) 

Vollzeit (38,5 Stunden pro Woche) oder Teilzeit (30 Stunden pro Woche)

  • idealerweise Erfahrung im Bereich der Jugendberufshilfe und der Jugendhilfe mitbringt
  • Kontinuität, Ausdauer und Kreativität bei der Überwindung von Krisen einbringt
  • Bereit ist neue Wege bei der Entwicklung von Lösungen zu gehen
  • Interesse an teamübergreifender Zusammenarbeit mitbringt
  • gute EDV-Kenntnisse

Wir bieten Ihnen ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet, ein Gehalt orientiert am TVöD SuE mit zusätzlichen Sozialleistungen sowie Supervision und Unterstützung bei der Fortbildung. Die Stelle ist als Elternzeitvertretung zunächst befristet zu besetzen.



Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung.



SOS-Kinderdorf Saarbrücken – Jugendhilfe, Ausbildung und Beratung

z. Hd.   Herrn Markus Jungmann  | Seilerstraße 6| 66111 Saarbrücken|  Tel.: 0176 12606 785
kd-saarbruecken@sos-kinderdorf.de

Gewinnen Sie einen Einblick in die Arbeit in unserer Einrichtung: www.sos-kinderdorf.de/kinderdorf-saarbrueken