* Ihre Arbeit prägt Lebenswege.

Das SOS-Kinderdorf Saarbrücken ist ein Verbund von Angeboten der Kinder- und Jugendhilfe. Neben den stationären und ambulanten Hilfen zur Erziehung, gehören auch vielfältige Maßnahmen der Jugendberufshilfe und eine Kinderschutz-Beratungsstelle zum Angebot. Ergänzt werden diese durch die offene Arbeit im Mütterzentrum und in einer Anlaufstelle für obdachlose Jugendliche, sowie durch zwei Projekte der schulischen Nachmittagsbetreuung.
 
Wir suchen für den Bereich Bildung und Erziehung für eine Mitarbeit im Projekt WohnClearing zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n

Sozialpädagogin (m/w/d) 

Teilzeit (19,25 Stunden pro Woche) mit Einsatzort Saarbrücken

Wir wünschen uns eine/-n Mitarbeiter/-in der/die:

  • eine akzeptierende Haltung auch gegenüber verhaltensoriginellen jungen Menschen sowie ressourcenoriente Arbeit und Ausdauer bei der Entwicklung von Lösungen einbringt
  • Erfahrung im Bereich der Jugendhilfe und Jugendberufshilfe mitbringt idealerweise in den Arbeitsfeldern ambulante Betreuung und Aktivierungsmaßnahmen
  • gerne eigenverantwortlich arbeitet und die Bereitschaft mitbringt, das eigene pädagogische Handeln im Team zu reflektieren

Wir bieten Ihnen

eine Gehalt orientiert an TVöD SuE mit zusätzlichen freiwilligen Sozialleistungen und einer arbeitgeberfinanzierten Altersvorsorge.
Die Stelle ist zunächst befristet für ein Jahr zu besetzen.


Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung.

SOS-Kinderdorf Saarbrücken – Jugendhilfe, Ausbildung und Beratung 

z. Hd. Herrn Markus Jungmann I Seilerstraße 6 | 66111 Saarbrücken | Telefon 0681 936520
markus.jungmann@sos-kinderdorf.de

Gewinnen Sie einen Einblick in die Arbeit in unserer Einrichtung: www.sos-kinderdorf.de/kinderdorf-saarbruecken