* Bereichern Sie uns mit Ihren Ideen.

Das SOS-Familienzentrum Berlin ist eine gemeinwesenorientierte Einrichtung mit den Aufgabenschwerpunkten: präventive Arbeit, Erziehungs- und Familienberatung, Berufsorientierung und Stadtteilarbeit.

Wir suchen für unsere Einrichtung zur Verstärkung unseres Verwaltungsteams zum 01.07.2022 eine

Verwaltungsfachkraft (m/w/d)

in unbefristeter Anstellung und in Teilzeit (27 Stunden pro Woche)

Ihre Qualifikation und Kompetenzen:
 

  • Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation sowie mehrjährige einschlägige Berufserfahrung
  •  Sie sind sicher im Umgang mit MS-Office und idealerweise mit SAP
  • Sie haben sichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und auch Fremdsprachenkenntnisse wären von Vorteil
  • Sie besitzen eine gute Organisations- und Kommunikationsfähigkeit sowie eine rasche Auffassungsgabe
  • Sie verfügen über umfangreiche soziale Kompetenzen und können sowohl selbständig als auch im Team gut zusammen-arbeiten
  • Sie sind zuverlässig und arbeiten auch in Zeiten hoher Arbeitsbelastung sorgfältig und mit der notwendigen Diskretion in der Handhabung von sensiblen Daten
  • Sie sind empathisch im Umgang mit unseren Besucherinnen und Besuchern
  • Sie bringen die Bereitschaft zur Fortbildung mit

Ihre Bewerbung:

Am einfachsten nutzen Sie für Ihre Bewerbung unser Online-Bewerbungsformular. Dorthin gelangen Sie mit Klick auf den Button „Jetzt bewerben“. Alle Unterlagen erreichen uns damit auf digitalem Weg und wir können schnell mit Ihnen Kontakt aufnehmen. Sollten Sie vorab Fragen rund um die ausgeschriebene Stelle oder das SOS-Familienzentrum Berlin haben, rufen Sie uns einfach an (Telefon 030- 568910 -0), Ihre Fragen beantworten wir gerne.

SOS-Kinderdorf Berlin

z. Hd.  Herrn Thomas Walter | Alte Hellersdorfer Str. 77  | 12629 Berlin | Telefon 030- 568910 -0
fz-berlin@sos-kinderdorf.de

Gewinnen Sie einen Einblick in die Arbeit in unserer Einrichtung: www.sos-kinderdorf.de/familienzentrum-berlin