berufsbegleitende Ausbildung zur Heilerziehungspflegerin (m/w/d)

  • Soziale Berufe (Sonstige)
  • Teilzeit
scheme image

Der SOS-Kinderdorf e.V.

Der SOS-Kinderdorf e.V. ist eine¬†renommierte Hilfsorganisation und ein freier, gemeinn√ľtziger Tr√§ger der Kinder- und Jugendhilfe mit 38 Einrichtungen im gesamten Bundesgebiet und rund 4.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Das SOS-Kinderdorf Vorpommern bietet im Bereich der Eingliederungshilfe differenzierte Arbeits- und Wohnangebote f√ľr Erwachsene mit geistiger Beeintr√§chtigung. Im Rahmen der Kinder- und Jugendhilfe betreiben wir eine Integrationskindertagesst√§tte mit externer Natur- und Waldkindergartengruppe. Weiterhin bieten unsere Familienzentren in Grimmen und Barth verschiedene niedrigschwellige Angebote der Familienbildung, Fr√ľhen Hilfen, Jugendsozialarbeit und der Migrationsberatung. Die Hilfen zur Erziehung erg√§nzen unsere Angebote an den Standorten Grimmen und Barth.¬†

Im SOS-Kindedorf Vorpommern suchen wir zum 14.08.2024 eine
Auszubildende (m/w/d) zur berufsbegleitenden Heilerziehungspflegerin (m/w/d)
in Teilzeit (25 Std./Wo.)

Ihr Aufgabenbereich:

Wir bieten Ihnen eine interessante und vielf√§ltige Ausbildung in unsere Einrichtung f√ľr erwachsene Menschen mit Behinderung. Die Fachpraxis wird im SOS Kinderdorf Vorpommern - Bereich Eingliederungshilfe (Arbeiten und Wohnen) in Grimmen vermittelt.

Die fachtheoretische Ausbildung wird an der Fachschule f√ľr Sozialwesen in Neuruppin vermittelt. Je nach pers√∂nlicher Erfahrung ist ein Vorpraktikum im sozialen Bereich notwendig. Das Praktikum k√∂nnen Sie vor der Aufnahme der Ausbildung bei uns absolvieren. Auf dem Gel√§nde befinden sich 6 Hausgemeinschaften/ Wohngruppen. In den Hausgemeinschaften/ Wohngruppen leben 8 - 9 Menschen mit Assistenzbedarf in familien√§hnlichen Strukturen. Ebenso geh√∂rt zu den Wohnangeboten das √úbergangswohnen, das Trainingswohnen und das Ambulant Betreute Wohnen.
  • Unterst√ľtzung der Bewohner bei den allt√§glichen Aufgaben¬†
  • Kennenlernen des Wohn- und Arbeitsfeldes
  • Anregungen und Angebote f√ľr Menschen mit Behinderung schaffen
  • Arbeiten in einem multiprofessionellen Team
  • ggf. arbeiten an den Wochenenden und Feiertagen

Ihre Qualifikation und Kompetenzen:

  • Wir w√ľnschen uns eine*n¬†motivierte*n¬†Auszubildende*n, die/der Freude an der Ausbildung und an der Zusammenarbeit mit Menschen mit Behinderung hat
  • Zuverl√§ssigkeit und die Bereitschaft, sich vielf√§ltigen Ausbildungsinhalten zu stellen, setzen wir voraus
  • Der Besitz eines F√ľhrerscheines (g√ľltige Fahrerlaubnis Klasse B) ist notwendig

Unsere Leistungen als Arbeitgeber:

  • fundierte und individuelle fachliche Anleitung
  • Einblick in die sinnstiftende Arbeit in der Betreuung erwachsener Menschen mit kognitiver Beeintr√§chtigung in den Hausgemeinschaften und Arbeitsbereichen
  • vielf√§ltige Austauschm√∂glichkeiten¬†
  • g√ľnstige Verpflegung
  • Teamevents (z.B. Feiern, Ausfl√ľge, Kultur)
  • Freie Tage am 24.12. und 31.12.¬†

Ihre Bewerbung:

Die Stelle ist f√ľr die Dauer der Ausbildung befristet bis zum 31.07.2027¬†zu besetzen. Am einfachsten nutzen Sie f√ľr Ihre Bewerbung unser Online-Bewerbungsformular. Dorthin gelangen Sie mit Klick auf den Button Jetzt bewerben! Alle Unterlagen erreichen uns damit auf digitalem Weg und wir k√∂nnen schnell mit Ihnen Kontakt aufnehmen. Sollten Sie vorab Fragen haben, rufen Sie uns einfach an. Ihre Fragen beantworten wir gerne und freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Ansprechpartner*innen: 

Frau Manuela R√ľting¬†(Bereichsleitung Wohnen)
Telefon: 038326 654455
E-Mail: manuela.rueting@sos-kinderdorf.de

Herr Jochen Hermann (Bereichsleitung Wohnen) 
Telefon: 038326 654451
E-Mail: jochen.hermann@sos-kinderdorf.de 

SOS-Kinderdorf Vorpommern | Hohenwieden 17 | 18507 Grimmen