* schenken Sie Freude und fühlen Sie sich gebraucht.

Das SOS-Kinderdorf Berlin ist mit seinen Hilfen für Kinder, Familien, Jugendliche und junge Erwachsene im Berliner Bezirk Mitte sozialräumlich ausgerichtet. Ganzheitlich engagieren wir uns in der Arbeit mit Kinderdorffamilien und in der Kita-Betreuung, in der interkulturellen Beratung und im offenen Treffpunkt sowie im Mehrgenerationenhaus. Unsere Schulsozialarbeit setzt bei Schüler/-innen an, die Unterstützung am Übergang Schule/Beruf benötigen. Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die ihren Platz in der Arbeitswelt suchen, helfen wir mit beruflicher Orientierung, Vorbereitung und Erstausbildung.


Wir suchen zum 01.09.2021 für unsere pädagogischen Fachteams in unseren Kinderdorffamilien, Kinderwohngruppen und im Familientreff vier Freiwillige (w/m/d) für ein

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)


Sie wollen gerne etwas Sinnvolles machen, mit Menschen arbeiten und eigene praktische Erfahrungen in der Kinder- und Jugendhilfe sammeln? Dann eignet sich nichts besser als ein FSJ zwischen Schule und Ausbildung oder Studium.
 

Wir bieten Ihnen ein interessantes Arbeitsfeld für Ihr FSJ mit kompetenter Anleitung. Außerdem werden Sie Seminare in Kooperation mit IJGD – Internationale Jugendgemeinschaftsdienste Berlin besuchen. Während Ihres FSJ sind sie sozialversichert und Sie erhalten ein monatliches Taschengeld.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung.

SOS-Kinderdorf Berlin

Botschaft für Kinder
z. Hd. Herrn Kai Bachmann | Lehrter Straße 66 | 10557 Berlin | 
bfk-berlin@sos-kinderdorf.de

Gewinnen Sie einen Einblick in die Arbeit in unserer Einrichtung: www.sos-kinderdorf.de/kinderdorf-berlin