* Ihre Arbeit prägt Lebenswege.

Die SOS-Dorfgemeinschaft Grimmen-Hohenwieden bietet im Rahmen der Eingliederungshilfe differenzierte Hilfen für Menschen mit geistiger Beeinträchtigung und betreibt eine integrative Kindertagesstätte mit externer Hortgruppe und Waldkindergarten. Die Hilfen zur Erziehung und verschiedene niedrigschwellige Angebote der Frühen Hilfen und Familienbildung ergänzen unser Angebotsspektrum an den Standorten Grimmen, Schwerin und Barth.
Die Kleinstadt Barth ist mit seiner unmittelbaren Nähe zu den Küsten- und Tourismusregionen Fischland, Darß, Zingst, das Tor zur Ostsee, mit einem sehr hohen Urlaubs- und Freizeitwert.

 Wir suchen für die Ambulanten Hilfen zur Erziehung in Barth und Umgebung ab sofort eine/n

Sozialpädagogin (m/w/d) / (Heil-) Erzieherin (m/w/d)

oder vergleichbare sozialpädagogische Qualifikation (Hochschul-, FH-studium) 

Voll-/Teilzeit 

Das Erfassen von Problemlagen in Familiensystemen, umsichtiges Vorgehen in Konfliktsituationen, lösungsorientiertes Handeln sowie ein guter Blick für innerfamiliäre Ressourcen sind uns wichtig. Die Tätigkeit erfordert einen Führerschein der Klasse B.

Wir bieten Ihnen

eine interessante, fachlich vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe in einem reflektierten Team, Raum eigene Ideen einzubringen und eigenverantwortlich methodisch zu arbeiten. Regelmäßige Fallbesprechungen, kollegiale Beratung, eine Vergütung orientiert am TVöD SuE mit zusätzlichen Sozialleistungen und eine arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge runden unser Angebot ab. 

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung, gerne per E-Mail. 

SOS-Dorfgemeinschaft Grimmen-Hohenwieden

z. Hd. Herrn Fromm | Hohenwieden 17 | 18507 Grimmen | Telefon 038326 6544-0 
dg-grimmen@sos-kinderdorf.de

Gewinnen Sie einen Einblick in die Arbeit in unserer Einrichtung: www.sos-kinderdorf.de/dorfgemeinschaft-grimmen