* schenken Sie Freude und fühlen Sie sich gebraucht.

Das SOS-Familienzentrum Berlin ist eine gemeinwesenorientierte Einrichtung mit den Aufgabenschwerpunkten der präventiven und offenen Familienarbeit, der Erziehungs- und Familienberatung, der offenen Stadteilarbeit sowie der Berufsorientierung. 

Wir suchen für das Treffpunktcafé in unserem Familienzentrum in Hellersdorf-Nord ab 1. Februar 2020 eine/-n

Mitarbeiterin (m/w/d)

Teilzeit (20 Stunden pro Woche)

Wir wünschen uns eine/-n engagierte/-n und flexible/-n Mitarbeiter/-in, der/die Freude an einer Arbeit mit vielen unterschiedlichen Menschen hat. Sie sind kommunikativ und interessiert an Menschen aus anderen Kulturen. Sie bringen Erfahrung aus dem gastronomischen und gerne auch aus dem pädagogischen Bereich mit und verfügen wünschenswerterweise über Fremdsprachenkenntnisse. Sie arbeiten gerne im Team und sind bereit für flexible Arbeitszeiten und fallweise Arbeitszeiten in den frühen Abendstunden und an Wochenenden

Wir bieten Ihnen neben einem engagierten Team und einem interessanten und vielfältigen Aufgabengebiet eine Vergütung orientiert am TVöD SuE mit zusätzlichen Sozialleistungen, eine arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie eine umfangreiche Einarbeitung. 

Wir freuen uns über Ihre vollständige Bewerbung.

SOS-Familienzentrum Berlin

z. Hd. Claudia Gorris | Alte Hellersdorfer Straße 77 | 12629 Berlin
fz-berlin@sos-kinderdorf.de

Gewinnen Sie einen Einblick in die Arbeit in unserer Einrichtung: www.sos-kinderdorf.de/familienzentrum-berlin