* machen Sie sich stark für die Bedürfnisse anderer.

Die SOS-Dorfgemeinschaft Hohenroth ist als sozialtherapeutische Einrichtung des SOS-Kinderdorf e.V. ein „Ort zum Leben“ für 162 Menschen mit einer kognitiver Beeinträchtigung.

Wir suchen zur Unterstützung unserer Landwirtschaft zum 1.04.2020 eine/-n
 

Mitarbeiterin (m/w/d) in der Landwirtschaft (Milchviehhaltung)

Vollzeit (38,5 Stunden pro Woche)

  • Gespür und Kreativität für die Gestaltung zwischenmenschlicher Beziehungen
  • Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten
  • Führerschein Klasse B
  • Bereitschaft zur flexiblen Gestaltung der Arbeitszeit

Wir bieten Ihnen vielseitige Aufgaben und eine sinnvolle Tätigkeit in einer DEMETER-Landwirtschaft mit einer sozialen Ausrichtung, selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten und eine Vergütung orientiert am TVöD mit zusätzlichen Sozialleistungen.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung.

SOS-Dorfgemeinschaft Hohenroth

z. Hd. Herr Alexander Seith | 97737 Gemünden | Telefon 09354/9099-0 
dg-hohenroth@sos-kinderdorf.de

Gewinnen Sie einen Einblick in die Arbeit in unserer Einrichtung: www.sos-kinderdorf.de/dorfgemeinschaft-hohenroth