* schenken Sie Freude und fühlen Sie sich gebraucht.

Das SOS-Kinderdorf Prignitz ist eine gemeinwesenorientierte Verbundeinrichtung mit Erziehungsberatungsstellen, Frühen Hilfen, sozialräumlicher Jugendarbeit und Schulsozialarbeit, Bürger- und Familienzentrum, Kinder- und Jugendkulturzentrum, Hort und Kita. Im Sommer 2020 öffnen zusätzlich stationäre Angebote.

Wir suchen zum 15. Juni 2020 für den neu zu etablierenden Fachdienst eine/-n

Sozialpädagogin (m/w/d), Pädagogin (m/w/d), Psychologin (m/w/d)

oder vergleichbare Qualifikation

Teilzeit (19,25 Stunden pro Woche)
  • Erfahrungen im Umgang mit systemischen Arbeitsformen
  • methodische Vielfalt in der Arbeit mit Fachkräften und Klienten
  • eine teamorientierte und selbstreflektierte Persönlichkeit
  • Lust, mit uns gemeinsam die Elektronische Fallakte einzuführen und zu pflegen

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen einen unbefristeten Arbeitsvertrag, eine Vergütung orientiert am TVöD SuE mit arbeitgeberfinanzierter Altersvorsorge und zusätzlichen Sozialleistungen, sowie Fortbildungen und regelmäßige Supervision.​​​​​​​

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung bis Mitte Januar 2020 schriftlich oder per Mail.

SOS-Kinderdorf Prignitz

z. Hd.  Frau Petra Opelt (Bereichsleitung) | Nedwigstr. 1 | 19322 Wittenberge 
petra.opelt@sos-kinderdorf.de

Gewinnen Sie einen Einblick in die Arbeit in unserer Einrichtung: https://www.sos-kinderdorf.de/kinderdorf-prignitz