Erzieherin (m/w/d), Sozialpädagogin (m/w/d) in der Schulsozialarbeit

  • Soziale Berufe (Sonstige)
  • Teilzeit
scheme image

Der SOS-Kinderdorf e.V.

Der SOS-Kinderdorf e.V. ist eine renommierte Hilfsorganisation und ein freier, gemeinnütziger Träger der Kinder- und Jugendhilfe mit 38 Einrichtungen im gesamten Bundesgebiet und rund 4.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Das SOS-Kinderdorf Prignitz bietet einen Lebensraum und Begegnungsort für Kinder, Jugendliche und Eltern. Unsere Hilfen aus einer Hand umfassen Kindertagesstätten, Frühe Hilfen, Erziehungsberatungsstellen, Jugend- und Schulsozialarbeit, ein Mehrgenerationenhaus, ein Kinder- und JugendKULTURzentrum und das städtische Kinderdorf mit zwei Kinder- und Jugendwohngruppen, sowie zwei Mutter-/ Vater-Kind-Wohngruppen in Wittenberge. 

Für unsere Schulsozialarbeit im JJJ- Sozialraumteam mit Schwerpunkt an der Oberschule Wittenberge im SOS-Kinderdorf Prignitz suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine
Erzieherin (m/w/d), Sozialpädagogin (m/w/d)
in unbefristeter Anstellung, Teilzeit (mind. 25 Std./Wo.)

Ihr Aufgabenbereich:

Wir bieten eine herausfordernde Position in einem professionellen und dynamischen Team. Unser Sozialraumteam, bestehend aus 9 engagierten Mitarbeiter*innen, sucht eine*n einfühlsame*n und engagierte*n Erzieher*in. In dieser Rolle spielen Sie eine entscheidende Funktion in der Jugendarbeit, Jugendsozialarbeit und im erzieherischen Kinder- und Jugendschutz. Die Stelle präsentiert eine einzigartige Gelegenheit, junge Menschen in unserem Sozialraum zu unterstützen, ihre Potenziale zu entfalten und eine sichere sowie gesunde Entwicklung zu gewährleisten.
  • Jugendarbeit, Jugendsozialarbeit und erzieherischer Kinder- und Jugendschutz (JJJ) im Sozialraum C (Wittenberge und Umgebung) 
  • Planung und Umsetzung der pädagogischen Konzepte 
  • Organisation und Durchführung  von altersgruppenspezifischen Angeboten und Projekten
  • Präventionsarbeit und Einzelprojekte zur Förderung und Stärkung sozialer Kompetenzen
  • Beschäftigungs- und Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche
  • Eltern- und Teamarbeit

Ihre Qualifikation und Kompetenzen:

  • Sie verfügen über einen Abschluss als staatlich anerkannte*r Erzieher*in (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie sind in der Lage selbständig, eigeninitiativ und strukturiert zu arbeiten
  • Sie pflegen einen offenen, zugewandten und klaren Umgang mit Kindern und Jugendlichen
  • durch Ihre kommunikative Art, können einen guten Zugang zu Kooperationspartnern finden
  • Ideenreichtum bei der Gestaltung von pädagogischen Angeboten und Aktivitäten zeichnet Sie aus
  • Sie haben Teamgeist sowie die Bereitschaft zur engen Zusammenarbeit mit dem Sozialraumteam und anderen Akteuren

Unsere Leistungen als Arbeitgeber:

Ihre finanziellen Vorteile

  • ein sicherer Arbeitsplatz mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag
  • ein attraktives, am TVöD SuE orientiertes Gehalt
  • Jahressonderzahlung und vermögenswirksame Leistungen
  • eine 100 % arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge inkl. Absicherung bei Erwerbsunfähigkeit
  • bis zu 500 € pro Jahr für Fahrtkosten im ÖPNV
  • günstiges Jobradleasing (inkl. E-Bikes)
  • als Mitglied des Paritätischen Gesamtverbandes hat der SOS-Kinderdorf e.V. und seine Mitarbeitenden Zugang zu Sonderkonditionen und Einkaufsvorteilen bei zahlreichen Anbietern
  • ein umfangreiches Paket weiterer Leistungen wie Zuzahlungen bei naturheilkundlichen Behandlungen, Zahnersatz, Sehhilfen etc.

Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben

  • 31 Tage Urlaub 
  • anlassbezogene Sonderurlaubsregelungen
  • sparen Sie Zeitguthaben an und verwirklichen Sie berufliche Auszeiten (Sabbatical)

Ihre berufliche Weiterentwicklung

  • flexible Förderung von Fort- und Weiterbildungen durch Freistellung und finanzielle Unterstützung 
  • regelmäßige Supervision
  • profitieren Sie von unserer Expertise als bundesweit tätige Hilfsorganisation

Ihre Bewerbung:

Am einfachsten nutzen Sie für Ihre Bewerbung unser Online-Bewerbungsformular. Dorthin gelangen Sie mit Klick auf den Button Jetzt bewerben! Alle Unterlagen erreichen uns damit auf digitalem Weg und wir können schnell mit Ihnen Kontakt aufnehmen. Sollten Sie vorab Fragen haben, rufen Sie uns einfach an. Ihre Fragen beantworten wir gerne und freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Ansprechpartnerin:
Frau Nicole Speck (Bereichsleitung)
Telefon: 0176-12606902
E-Mail: nicole.speck@sos-kinderdorf.de

SOS-Kinderdorf Prignitz | Nedwigstraße 1 | 19322 Wittenberge