Erzieherin (m/w/d) im Anerkennungsjahr

  • Soziale Berufe (Sonstige)
  • Vollzeit
scheme imagescheme image

Der SOS-Kinderdorf e.V.

Der SOS-Kinderdorf e.V. ist eine¬†renommierte Hilfsorganisation und ein freier, gemeinn√ľtziger Tr√§ger der Kinder- und Jugendhilfe mit 38 Einrichtungen im gesamten Bundesgebiet und rund 4.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Als einer der j√ľngsten Standorte in Deutschland ist das SOS-Kinderdorf Essen seit 2016 aktiv. Neben einer Jugendwohngruppe und mehreren Einheiten des Verselbst√§ndigungswohnens etablierte sich im Januar 2018 das SOS-Kinderdorfzentrum im Nordviertel der Stadt: Fr√ľhe Hilfen, Elternberatung und Familienhilfe, ein offenes Nachbarschaftscaf√©, verschiedene Formen der Sozialen Gruppenarbeit f√ľr Kinder im Alter von 6-15 Jahren sowie eine Kinderwohngruppe haben hier ihren Platz gefunden. Die vielf√§ltigen Angebote wurden im August 2020 durch die Er√∂ffnung der Kita ‚ÄěKnifte‚Äú erweitert. Auch zuk√ľnftig wird das SOS-Kinderdorf Essen Verantwortung f√ľr Kinder, Jugendliche und Familien √ľbernehmen und entsprechend der bestehenden Bedarfe weiter wachsen.

F√ľr unsere KiTa Knifte in Essen-Stoppenberg sucht das SOS-Kinderdorf Essen zum 01.08.2024 eine
Erzieherin (m/w/d) im Anerkennungsjahr
in Vollzeit (38,5 Std./Wo.)  

Ihr Aufgabenbereich:

Unsere Kindertagesst√§tte stellt 113 Pl√§tze f√ľr Kinder ab 4 Monaten zur Verf√ľgung, welche sich auf zwei Standorte verteilen. Der bewusste Einsatz von Spielzeug ist Bestandteil unseres offenen Konzeptes. Inhaltliche Schwerpunkte sind u.a. Natur und Umwelt sowie eine tiergest√ľtzte P√§dagogik.

Inhaltliche Schwerpunkte sind F√∂rderung der Autonomie, Natur und Umwelt sowie eine tiergest√ľtzte P√§dagogik. Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht das Kind in seiner Gesamtheit mit dem Recht auf freie Pers√∂nlichkeitsentwicklung. Um jedem einzelnen Kind mit¬†seinen Interessen und Begabungen gerecht zu werden und eine professionelle F√∂rderung zu gew√§hrleisten, basiert unsere KiTa Knifte auf dem Konzept der offenen Arbeit, denn hier ist jedes Kind selbst Akteur*in seiner/ihrer Entwicklung. Vor diesem Hintergrund steht im Fokus unserer p√§dagogischen Arbeit der Aufbau einer eigenen Identit√§t sowie die St√§rkung der Autonomie.
  • Liebevolle, aufmerksame und individuelle Begleitung der Kinder, auf ihrem Weg zu selbstbewussten, selbstst√§ndigen und starken Individuen
  • Umsetzung gelebter Partizipation im p√§dagogischen Alltag
  • Gestaltung lernanregender und entwicklungsf√∂rdernder Bildungsbereiche im Kontext der spielzeugreduzierten Kita zur Entwicklung der Lernfreude und F√∂rderung der Lernkompetenz
  • Umsetzung des Inklusionskonzeptes sowie des kultursensitiven Ansatzes und der genderoffenen und diversit√§tsbewussten¬†P√§dagogik mit dem Schwerpunkt der Sensibilisierung¬†f√ľr ethnische, kulturelle und sexuelle Vielfalt¬†
  • Gestaltung ganzheitlicher Entwicklungsprozesse¬†in enger Bildungs- und Erziehungspartnerschaft mit den Bezugspersonen
  • Agile Teamarbeit

Wir w√ľnschen uns Kolleg*innen

  • die Talente erkennen, Begabungen f√∂rdern, auf Fragen eingehen, Wissensdurst stillen und Tr√§nen trocknen
  • die die Einzigartigkeit jedes Kindes sehen
  • die gemeinsam mit Kindern jeden Tag die Welt aufs Neue entdecken
  • mit Herzblut, Entscheidungsfreude und Verantwortungsbewusstsein
  • die Abenteuerlust und Interesse an neuen Herausforderungen und Wegen zeigen
  • mit Humor, Improvisationstalent und Kreativit√§t

Unsere Leistungen als Arbeitgeber:

  • Wir bieten Ihnen eine spannende, facettenreiche T√§tigkeit in einer Kindertagesst√§tte mit offenem Konzept
  • eine offene, motivierte, kollegiale und wertsch√§tzende Arbeitsatmosph√§re¬†
  • eine kompetente Betreuung in Ihrem Berufspraktikum
  • vielf√§ltige M√∂glichkeiten der aktiven Mitgestaltung durch Einbringung und Entdeckung Ihrer eigenen St√§rken, Pers√∂nlichkeiten und Ideen
  • bis zu 500 ‚ā¨ pro Jahr f√ľr Fahrtkosten im √ĖPNV

Ihre Bewerbung:

Die Stelle ist f√ľr die Dauer der Ausbildung befristet zu besetzen. Am einfachsten nutzen Sie f√ľr Ihre Bewerbung unser Online-Bewerbungsformular. Dorthin gelangen Sie mit Klick auf den Button Jetzt bewerben! Alle Unterlagen erreichen uns damit auf digitalem Weg und wir k√∂nnen schnell mit Ihnen Kontakt aufnehmen. Sollten Sie vorab Fragen haben, rufen Sie uns einfach an. Ihre Fragen beantworten wir gerne und freuen uns auf Ihre Bewerbung!¬†

Ihre Ansprechpartnerin:  
Frau Christine Krug (Leitung Kindertagesstätte)
Telefon: 0201-320 101 260
E-Mail: christine.krug@sos-kinderdorf.de

SOS-Kinderdorf Essen | Am Schroerkotten 27 | 45327 Essen