Erzieherinnen, Sozialpädagoginnen (m/w/d)

  • Soziale Berufe (Sonstige)
  • Vollzeit
scheme image

Der SOS-Kinderdorf e.V.

Der SOS-Kinderdorf e.V. ist eine renommierte Hilfsorganisation und ein freier, gemeinnütziger Träger der Kinder- und Jugendhilfe mit 38 Einrichtungen im gesamten Bundesgebiet und rund 4.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Das SOS-Kinderdorf Saar ist ein Verbund sozialer Hilfen. Dazu gehören acht vollstationäre Angebote in Form von Kinderdorffamilien und Wohngruppen. Weiterhin gibt es eine Kinderkrippe, das Mehrgenerationenhaus Merzig, die Nachmittagsbetreuungen an zwei weiterführenden Schulen und zwei sozialräumliche Jugendhilfeangebote. Unser stationärer Bereich zeichnet sich durch einen überdurchschnittlichen Personalschlüssel und geringe Gruppengröße aus.

Für unsere stationären Hilfen zur Erziehung im SOS-Kinderdorf Saar suchen wir ab sofort mehrere
Erzieherinnen und Sozialpädagoginnen (m/w/d)
in unbefristeter Anstellung, Vollzeit (38,5 Std./Wo.) 

Ihr Aufgabenbereich:

  • Betreuung sowie individuelle Förderung und Beziehungsarbeit
  • Teilnahme an der Hilfeplanung und Hilfeplangesprächen
  • individuelle Erziehungsplanung
  • Begleitung und Förderung im schulischen bzw. beruflichen Kontext
  • Vermittlung von Alltagskompetenzen
  • Zusammenarbeit im Team sowie mit dem Herkunftssystem
  • hauswirtschaftliche Tätigkeiten

Ihre Qualifikation und Kompetenzen:

  • erfolgreicher Abschluss als Sozialpädagogin (m/w/d), Erzieherin (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung in der Arbeit im sozialpädagogischen Umfeld
  • Beziehungs- und Teamfähigkeit
  • Freude an einer selbstständigen und verantwortungsbewussten Tätigkeit
  • gute Reflexionsfähigkeit des eigenen Verhaltens
  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie Einfühlungsvermögen
  • Bereitschaft für flexible Arbeitszeiten (Nachtdienste, Tagdienste und Wochenenddienste)

Unsere Leistungen als Arbeitgeber:

Ihre finanziellen Vorteile

  • sicherer Arbeitsplatz mit unbefristetem Arbeitsvertrag
  • ein attraktives, am TVöD SuE orientiertes Gehalt
  • Jahressonderzahlung und vermögenswirksame Leistungen
  • eine 100 % arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge inkl. Absicherung bei Erwerbsunfähigkeit
  • Heimzulage sowie Zulagen für Dienste zu ungünstigen Zeiten
  • bis zu 500 € pro Jahr für Fahrtkosten im ÖPNV
  • günstiges Jobradleasing (inkl. E-Bikes)
  • ein umfangreiches Paket weiterer Leistungen wie Zuzahlungen bei naturheilkundlichen Behandlungen, Zahnersatz, Sehhilfen etc.

Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben

  • 31 Tage Urlaub 
  • sparen Sie Zeitguthaben an und verwirklichen Sie berufliche Auszeiten (Sabbatical)

Ihre berufliche Weiterentwicklung

  • flexible Förderung von Fort- und Weiterbildungen durch Freistellung und finanzielle Unterstützung 
  • profitieren Sie von unserer Expertise als bundesweit tätige Hilfsorganisation
  • BEP-Berufseinstieg als Pädagoge/Pädagogin

Ihre Bewerbung:

Die Stelle ist unbefristet zu besetzen. Am einfachsten nutzen Sie für Ihre Bewerbung unser Online-Bewerbungsformular. Dorthin gelangen Sie mit Klick auf den Button Jetzt bewerben! Alle Unterlagen erreichen uns damit auf digitalem Weg und wir können schnell mit Ihnen Kontakt aufnehmen. Sollten Sie vorab Fragen haben, rufen Sie uns einfach an. Ihre Fragen beantworten wir gerne und freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Ansprechpartnerin / Ihr Ansprechpartner:
Frau Nicole Breiner (Bereichsleitung)
Telefon: 06861-939840
E-Mail: Nicole.Breiner@sos-kinderdorf.de

SOS-Kinderdorf Saar | Leipziger Str. 25 | 66663 Merzig