Hauswirtschaftskraft (m/w/d) in unserem neuen Wohnangebot

  • Handwerk
  • Teilzeit
scheme image

Der SOS-Kinderdorf e.V.

Der SOS-Kinderdorf e.V. ist eine renommierte Hilfsorganisation und ein freier, gemeinnütziger Träger der Kinder- und Jugendhilfe mit 38 Einrichtungen im gesamten Bundesgebiet und rund 4.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Der SOS-Hof Bockum (im Landkreis Lüneburg) ist eine Einrichtung des SOS Kinderdorf e. V. zur sozialen und beruflichen Integration von erwachsenen Menschen mit geistiger Behinderung. Für ca. 100 Menschen bestehen differenzierte Wohnbetreuungsformen sowie Arbeitsmöglichkeiten in der anerkannten Werkstatt für behinderte Menschen.  

Für unser neues Wohnangebot im SOS-Hof Bockum suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine
Hauswirtschaftskraft (m/w/d)
in unbefristeter Anstellung, Teilzeit (20 - 25 Std./Wo.)

Ihr Aufgabenbereich:

In einem neuen Wohnangebot für derzeit zwölf erwachsene Menschen mit Behinderung sorgen Sie dafür, dass unsere Bewohnerinnen und Bewohner täglich etwas Gutes und Gesundes zu essen bekommen. Des Weiteren werden durch Sie und die Bewohnerinnen und Bewohner die Gemeinschaftsräume gereinigt und ein gemütliches Zuhause geschaffen.
  • tägliche Zubereitung eines gesunden und abwechslungsreichen Mittagessens
  • Einkaufsplanung und Vorratshaltung und Planung
  • Reinigung der Gemeinschaftsräume
  • Freude am Miteinander mit den Bewohnerinnen und Bewohnern

Ihre Qualifikation und Kompetenzen:

  • Sie konnten bereits Erfahrungen in hauswirtschaftlichen Berufen sammeln und haben bestenfalls auch Erfahrung im Umgang mit Menschen mit Behinderung
  • Sie sind interessiert und engagiert, den Alltag mit Menschen mit Behinderung gemeinsam zu gestalten

Unsere Leistungen als Arbeitgeber:

Ihre finanziellen Vorteile

  • ein sicherer Arbeitsplatz mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag
  • ein attraktives, am TVöD orientiertes Gehalt
  • Jahressonderzahlung und vermögenswirksame Leistungen
  • eine 100 % arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge inkl. Absicherung bei Erwerbsunfähigkeit
  • bis zu 500 € pro Jahr fĂĽr Fahrtkosten im Ă–PNV
  • gĂĽnstiges Jobradleasing (inkl. E-Bikes)
  • als Mitglied des Paritätischen Gesamtverbandes hat der SOS-Kinderdorf e.V. und seine Mitarbeitenden Zugang zu Sonderkonditionen und Einkaufsvorteilen bei zahlreichen Anbietern
  • ein umfangreiches Paket weiterer Leistungen wie Zuzahlungen bei naturheilkundlichen Behandlungen, Zahnersatz, Sehhilfen etc.

Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben

  • 31 Tage Urlaub plus freie Tage am 24. und 31. Dezember
  • anlassbezogene Sonderurlaubsregelungen
  • sparen Sie Zeitguthaben an und verwirklichen Sie berufliche Auszeiten (Sabbatical)

Ihre berufliche Weiterentwicklung

  • flexible Förderung von Fort- und Weiterbildungen durch Freistellung und finanzielle UnterstĂĽtzung 
  • profitieren Sie von unserer Expertise als bundesweit tätige Hilfsorganisation

Ihre Bewerbung:

Am einfachsten nutzen Sie für Ihre Bewerbung unser Online-Bewerbungsformular. Dorthin gelangen Sie mit Klick auf den Button Jetzt bewerben! Alle Unterlagen erreichen uns damit auf digitalem Weg und wir können schnell mit Ihnen Kontakt aufnehmen. Sollten Sie vorab Fragen haben, rufen Sie uns einfach an. Ihre Fragen beantworten wir gerne und freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihr Ansprechpartner:
Herr Axel Dräseke (Bereichsleitung Wohnen)
Telefon: 04132 91290
E-Mail: axel.draeseke@sos-kinderdorf.de

SOS-Hof Bockum | Bockum 10 | 21385 Rehlingen